Spezialkurs - Befreiungstechniken

Samstag, 04. September 2021 - 09:00 bis 12:00

Wir zeigen dir Techniken, bei denen wir Genitalien, Hals, Finger oder Augen angreifen.

Kursinhalte

  • Deeskalative und Eskalative Techniken
  • Handgelenke, Hals, Haare, 
  • Umklammerungen, Schwitzkasten
  • etc.

Kursdauer 

  • 3 Stunden
  • Bitte sei 20 Minuten vor Kursbeginn in der KampfsportAkademie Zürich (2. Stock).

Ausrüstung

  • Trainingsbekleidung
  • Tiefschutz obligatorisch für Damen und Herren. Wir haben keine zum ausleihen/mieten

Kurskosten

  • CHF 75.-
  • CHF 45.- für Mitglieder der KampfsportAkademie

Die Kurskosten können in bar, mit Maestro- oder Postcard am ersten Kurstag beglichen werden. Bei einer Absage bzw. Nichterscheinen werden Ihnen die Kurskosten wie folgt verrechnet: 50% bei 21 - 10 Tage bzw. 100%  bei 9 -  0 Tage vor Kursbeginn.

Anreise/Parkplatz Wir empfehlen die öffentlichen Verkehrsmittel zu benützen. Vom Bahnhof Zürich-Altstetten sind wir in 3 Minuten zu Fuss erreichbar. Die KampfsportAkademie Zürich verfügt über keine offiziellen Parkplätze.

Spezialkurs - Befreiungstechniken
Nummer
SK-21-03
Status
Buchung möglich
Anmeldeschluss
29.08.2021, 22:00
Leitung
Marco Schnyder, Krav Maga Concept Instructor
Veranstalter
Zielgruppe
Personen ab 18 Jahren
Freie Plätze
15
Gebühren
CHF 75.00 pro Person*
CHF 45.00 Mitgliederpreis KSAZ