Spezialkurs - Verteidigung gegen Messerangriff in der Nahdistanz

Sonntag, 10. Januar 2021 - 09:00 bis 12:00

In diesem Spezialkurs lernst du einfache Prinzipien der Messerverteidigung im Nahbereich intuitiv und instinktiv umzusetzen. 

Kursinhalte

  • Prinzipien Messerangriff aus Nahdistanz
  • Block-Control Drill
  • Einfache Block-Control-Counter-Strike Techniken
  • Verbessern der Reaktionsfähigkeit
  • Verbessern der Intuition
  • Stressübungen
Kursziele Die Teilnehmenden...
  • können sich instinktiv, reflexartig, konsequent und kompromisslos gegen Messerangriffe aus der Nahdistanz zur Wehr setzen.

Ausrüstung 

Trainingshose/Alltagshose, T'Shirt, wenn vorhanden Budoschuhe, ansonsten kann barfuss trainiert werden. Die Schutzausrüstung wie Tiefschutz (Mann und Frau) ist obligatorisch; Zahnschutz und SV-Handschutz wir empfohlen.

Kurskosten

  • CHF 75.-
  • CHF 45.- für Mitglieder der KampfsportAkademie Zürich

Die Kurskosten können in bar, mit Maestro- oder Postcard am Kurstag beglichen werden. Bei einer Absage bzw. Nichterscheinen werden die Kurskosten wie folgt verrechnet: 50% bei 21 - 10 Tage bzw. 100%  bei 9 -  0 Tage vor Kursbeginn.

Anreise/Parkplatz: Wir empfehlen die öffentlichen Verkehrsmittel zu benützen. Vom Bahnhof Zürich-Altstetten sind wir in 3 Minuten zu Fuss erreichbar. Die KampfsportAkademie Zürich verfügt über keine offiziellen Parkplätze.

Spezialkurs - Verteidigung gegen Messerangriff in der Nahdistanz
Nummer
SK-20-09
Status
Buchung möglich
Anmeldeschluss
03.01.2021, 22:00
Leitung
Marco Schnyder
Veranstalter
Zielgruppe
Für Personen ab 18 Jahren.
Freie Plätze
8
Gebühren
CHF 75.00 pro Person*
CHF 45.00 für Mitglieder der KSAZ