Previous

SDS Concept

Verteidigung und Nahkampf Mit gegenständen

 

Nutzen und Ziele

Das SAMICS S.D.S. Concept ist ein eigenständiges Verteidigung- und Nahkampfsystem. Du erlernst dabei Bewegungsprinzipien und -muster, die Du zuerst mit dem sog. SDS „Selfdefense-Stick“ (auch „Kobutan“) trainierst. Diese Prinzipien kannst Du auf Alltagsgegenstände übertragen, die in Notwehrsituationen zu improvisierten und wirksamen Verteidigungsmitteln werden. Ein S.D.S. kann (fast) alles sein: ein Kugelschreiber, Flasche, Dose, Buch, Feuerzeug, Taschenlampe, Schal, Regenschirm, selbst dein Natel. 
Du wirst Ziele am Körper kennen, entwickelst Bewegungswinkel und Abwehrreaktionen, die richtige Beinarbeit und Beweglichkeit, verschiedenste Schlagtechniken, Schmerz-Kontrollgriffe und Gelenkhebel, Verteidigung gegen Stockangriffe, Schutz dritter Personen sowie Fixierungs- und Kontrolltechniken.

Die gesetzliche Grundlage in der Schweiz

Wir weisen alle unsere Kursteilnehmenden darauf hin, dass im schweizerischen Waffengesetz Geräte, die dazu bestimmt sind, Menschen zu verletzten, als Waffen gelten. Darunter fällt auch das Kobutan.


 

 
 

 

Weitere Informationen

Neben der regulären Lektion während der Woche bieten wir auch Tages-, Wochenenend- und Intensivkurse an

Voraussetzungen
 

  • Du bist mindestens 17 Jahre alt 
  • Du bist nicht wegen Delikten gegen Leib und Leben vorbestraft
  • Wir behalten uns vor, Personen, die wir charakterlich für ungeeignet halten, abzuweisen. Wir unterrichten nicht die Leute, vor denen wir uns eigentlich schützen wollen!
  • Keine Vorkenntnisse nötig

S.D.S. Concept Modul 1 - Einführung
In diesem Modul werden die einfachen Grundlagen von SAMICS S.D.S. Concept vermittelt. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Kursinhalt

  • Rechtliche Grundlagen
  • Stand- und Schrittarbeit
  • Griffvarianten
  • 8 Grundschläge
  • Einsatz der Check-Hand
  • Einfache Combat Drills
  • Abwehr von Handgelenk- und Reversgriffen

Kursdauer

  • 3 Stunden

Kurspreis

  • CHF 75.-
  • CHF 45.- für Mitglieder der Kampfsport Akademie Zürich

S.D.S. Concept Modul 2 - Hebel- und Befreiungstechniken
In diesem Modul werden alle Hebel- und Befreiungstechniken trainiert. Die Kursdauer beträgt 3 Stunde. Voraussetzung für die Teilnahme: Modul 1 absolviert

Kursinhalt

  • Erweiterte Griffarten
  • Handgelenk-Quetschtechniken
  • Zwick-Techniken
  • Armkontroll-Techniken
  • Kontrolltechniken bei Handgelenk- und Reversgriffen
  • Verteidigung gegen Halswürger (Hand, Unterarm, Schwitzkasten)
  • Verteidigung gegen Fassen der Haare
  • Verhindern von Greifen oder Klammern

Kursdauer

  • 3 Stunden

Kurspreis

  • CHF 75.-
  • CHF 45.- für Mitglieder der Kampfsport Akademie Zürich

S.D.S. Concept Modul 3 - Schlag- und Abwehrtechniken
In diesem Modul werden Schlag- und Abwehrtechniken vertieft, die im Modul 1 in einfacher Ausführung gelernt wurden. Die Kursdauer beträgt 3 Stunden. Voraussetzung für die Teilnahme: Modul 1 absolviert

Kursinhalt

  • Abwehr von Schlägen und Tritten
  • Basis Blockvarianten gegen runde Faust-Angriffe
  • Basis Blockvarianten gegen gerade Faust-Angriffe
  • Abwehr gegen Kniestösse
  • Abwehr gegen Fusstritte
  • Erweiterte Combat Drills
  • Freikampf

Kursdauer

  • 3 Stunden

Kurspreis

  • CHF 75.-
  • CHF 45.- für Mitglieder der Kampfsport Akademie Zürich

S.D.S. Concept Modul 4 - Modul 2 & 3 Combo
In diesem Modul werden die Inhalte aus Modul 2 und Modul 3 kombiniert. Dabei werden schlagende Angriffe in Kontrolltechniken überführt. Die Kursdauer beträgt 3 Stunden. Voraussetzung für die Teilnahme: Modul 1-3 absolviert.

Kursinhalt

  • Repetition Armhebel
  • Repetition Schlag-Abwehr
  • Übergang von Schlag- und Abwehrtechniken in Kontrolltechniken

Kursdauer

  • 3 Stunden

Kurspreis

  • CHF 75.-
  • CHF 45.- für Mitglieder der Kampfsport Akademie Zürich

S.D.S. Concept Wochenendkurs
In diesem Wochenendkurs werden erweiterte Techniken trainiert. Dieser Kurs bildet die Grundlage für den Instruktorenkurs. Die Kursdauer beträgt 10 Stunden. Voraussetzung für die Teilnahme: Modul 1-4 absolviert.

Kursinhalt

  • Repetition Modul 1 - 4
  • Repetition Schlag-Abwehr
  • Combat Drills
  • Control Fighting Program (1 Tap, Hubud)
  • Basis Drill
  • Free Fight
  • Stress Training

Kursdauer

  • 10 Stunden

Kurspreis

  • CHF 250.-
  • CHF 150.- für Mitglieder der Kampfsport Akademie Zürich


 

Kostenlos & Unverbindlich

043 / 488 65 65 | Mo-Fr 10:00 - 18:00 Uhr
KampfsportAkademie Zürich | Herostrasse 7 | 8048 Zürich
google map

Öffentlicher Verkehr

Vom Bahnhof Altstetten sind es nur 3 Minuten Fussweg bis zu unserem Center.
Am Bahnhof Zürich-Altstetten orientieren Sie sich zur Rückseite (Nordseite) des Bahnhofes. Nach Verlassen der Unterführung folgen Sie der Max-Högger-Strasse zwischen den UBS Bürogebäuden in Richtung rotem Rio Tinto Alcan Gebäude. Beim roten Rio Tinto Alcan Gebäude biegen sie links ein und laufen über den Parkplatz am Gebäudekomplex entlang. Der Eingang Herostrasse 7 befindet sich in der Mitte (blauer Gebäudeteil) des Komplexes. Die Kampfsport Akademie Zürich befindet sich im zweiten Stock.
Wegbeschreibung vom Bahnhof Zürich-Altstetten (als pdf-Datei)

  • Züge S5, S11, S12, S14, S19, S42, IR17, IR36, RE
  • Busse 31, 78, 80, 83, 89
  • Busse 304, 307, 308 auf der Nordseite
  • Tram Nr. 4 auf der Nordseite

Wir verfügen offiziell über keine Parkplätze, aber am Abend hat es genügend freie Plätze auf dem Areal.